Kleinknecht Headquarters

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
BURKE PORTER GROUP
KONZERNGESELLSCHAFTEN

17. Mai 2018

ÜBERSICHT

Zu den Gesellschaften der Burke Porter Group („BPG“, „wir“ oder „uns“) gehören momentan  die Epic Equipment & Engineering, Inc., Burke E. Porter Machinery Co., XL Machine Co. Inc., CIMAT, LISMAR, Kleinknecht, Korvis, Primatics, Titan Inc., Van Hoecke Automation und Universal Balancing. Für BPG ist der Datenschutz im Internet ein wichtiges Thema. Wir sind der Meinung, es ist wichtig, dass Sie verstehen, wie wir mit Daten umgehen, die Sie uns gegebenenfalls zur Verfügung stellen. Darüber hinaus verfügt BPG über eine EU-Datenschutzerklärung (unter folgendem Link zu finden: URL), in welcher Informationen über unsere Verarbeitung personenbezogener Daten von betroffenen Personen aus der EU zur Verfügung gestellt werden

DATEN, DIE WIR ERHEBEN

Im normalen Geschäftsablauf erheben wir von Ihnen sowohl personenbezogene Daten sowie unpersönliche Informationen, die mit Ihnen in Zusammenhang stehen. Insbesondere erheben wir (a) personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse sowie weitere personenbezogene Daten, die Sie uns bereitstellen, und (b) Daten, die wir automatisch erheben, entweder über Sie oder in Bezug auf Ihren Besuch auf oder Nutzung unserer Seite, die aber nicht personenbezogen sind.

WIE ERHEBEN WIR DATEN

Normaler Geschäftsablauf: Wenn Sie BPG kontaktieren, zeichnen wir möglicherweise die Kommunikation auf, um bei der Erledigung etwaiger bei Ihnen auftretenden Probleme behilflich zu sein. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir gegebenenfalls, um Sie über unsere Leistungen zu informieren, indem wir Ihnen beispielsweise anstehende Änderungen oder Verbesserungen ankündigen.

AKTIVITÄTEN AUF DER WEBSITE:

Log-Dateien. Wie bei den meisten Websites erheben wir bestimmte Daten automatisch und speichern diese in Log-Dateien. Diese Daten können IP-Adressen, Browsertyp, Verweis-/Ausstiegsseiten, das Betriebssystem, Datum-/Zeitstempel und/oder Clickstream-Daten umfassen. Wir erfassen möglicherweise gerätespezifische Daten (beispielsweise das von Ihnen verwendete Hardware-Modell, die Version des Betriebssystems, eindeutige Gerätekennungen und Informationen über mobile Netzwerke, einschließlich Ihrer Telefonnummer). BPG verknüpft Ihre Gerätekennungen oder Telefonnummer gegebenenfalls mit Ihrem BPG-Konto. Wir nutzen diese Daten, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten und zu prüfen, wie Nutzer mit unserer Seite interagieren. Bitte beachten Sie auch unseren Cookie-Hinweis unter.

Do-Not-Track. Bestimmte Browser stellen Nutzern die Möglichkeit einer Angabe zur Verfügung, dass ihre Browsing-Aktivitäten nicht nachverfolgt werden sollen. Uns ist es derzeit nicht möglich, auf diese „Do-Not-Track“-Signale zu reagieren. Darüber hinaus ermöglichen wir es derzeit keinen Dritten, personenbezogene Daten über die Online-Aktivitäten einzelner Kunden dauerhaft und über verschiedene Websites zu erheben, wenn ein Kunde diese Website nutzt.

WIE WERDEN IHRE DATEN VON UNS VERWENDET UND WEITERGEGEBEN?

Wir bemühen uns stets, Ihre Daten zu schützen, sie vertraulich zu behandeln und vor Diebstahl zu schützen. Grundsätzlich nutzen wir personenbezogene sowie nicht personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir im normalen Geschäftsablauf erheben, um mit Ihnen über unsere Dienstleistungen und Angebote zu kommunizieren und Ihnen diese Angebote effizient zukommen zu lassen. Zu diesem Zweck haben BPG-Mitarbeiter oder befugte Auftragnehmer und Dritte Zugriff auf einige oder sämtliche dieser personenbezogenen Daten. Wenn nicht ausdrücklich etwas Gegenteiliges vereinbart ist, eine gesetzliche Vorschrift besteht oder Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten oder mit Ihnen in Verbindung gebrachten Daten ausschließlich an BPG-Mitarbeiter oder befugte Auftragnehmer und Vertreter weitergegeben. Insbesondere werden Ihre Daten von uns wie folgt verwendet und weitergegeben:

RECHTMÄßIGER ZUGRIFF AUF IHRE DATEN:

Wir geben personenbezogene Daten gegebenenfalls an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb von BPG weiter, wenn wir nach Treu und Glauben davon ausgehen, dass der Zugriff auf diese Daten oder ihre Nutzung, Aufbewahrung oder Weitergabe angemessenerweise notwendig ist, um:

  • anwendbare Gesetze, Vorschriften oder anwendbares Verfahrensrecht einzuhalten oder einer Vorladung unter Strafandrohung oder einer vollstreckbaren behördlichen Anordnung nachzukommen.enforce applicable Terms of Service, Terms of Use, or other potential violation of BPG contracts or rules, including investigation of potential violations.
  • geltende Leistungsbedingungen und Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder andere mögliche Verstöße gegen Verträge oder Regeln von BPG zu verfolgen, einschließlich der Untersuchung mutmaßlicher Verstöße.
  • Betrug, Sicherheitsmängel oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern, zu untersuchen oder anderweitig zu bekämpfen.
  • die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von BPG, unserer Nutzer oder der Öffentlichkeit vor Schaden zu schützen, soweit gesetzlich zulässig oder erforderlich.

Wir können personenbezogene Daten darüber hinaus an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb von BPG weitergeben, wenn wir uns dazu entschließen, unser gesamtes Unternehmen oder unsere gesamten Vermögenswerte oder einen Teil davon zu verkaufen, zu übertragen oder eine Fusion abzuschließen; in diesem Fall bemühen wir uns, sicherzustellen, dass der Übertragungsempfänger zustimmt, die Daten auf eine Weise zu nutzen, die mit dieser Datenschutzerklärung in Einklang steht.

VERANTWORTLICHKEITEN BEI WEITERGABEN

Vor einer Weitergabe personenbezogener Daten an einen Dritten, der unter dieser Datenschutzerklärung nicht befugt ist, wird BPG Sie entsprechend informieren und Ihnen die Möglichkeit einräumen, einer solchen Übertragung zu widersprechen. Im Falle von Weitergaben von Daten von betroffenen Personen aus der EU, die gemäß dieser Datenschutzerklärung erhalten wurden, an Dritte, bleibt BPG verantwortlich und haftbar, falls ein solcher Dritter personenbezogene Daten auf unrechtmäßige Weise verarbeitet, es sei denn, BPG kann nachweisen, dass sie für den Vorfall, durch den der Schaden entstanden ist, nicht verantwortlich ist. Mit Ausnahme von Weitergaben, die gemäß dieser Datenschutzerklärung zulässig sind, hat BPG sicherzustellen, dass etwaige Dritte, an die gegebenenfalls personenbezogene Daten weitergegeben werden, verpflichtet sind, einen angemessenen Datenschutz zu gewährleisten.

TRANSPARENZ UND IHRE OPTIONEN IN BEZUG AUF UNSERE NUTZUNG UND WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wenn Sie nicht möchten, dass wir personenbezogene Daten erheben, stellen Sie uns diese nicht zur Verfügung und befolgen Sie die Anweisungen zur Ablehnung von Cookies, wenn Sie unsere Seite nutzen.

WIE SCHÜTZEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

BPGs Datenschutz umfasst angemessene Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Vernichtung. BPG hat angemessene physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen getroffen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder unbefugter Weitergabe, Änderung oder Vernichtung zu schützen und zu sichern. Allerdings kann kein System vollständige Sicherheit sämtlicher Daten garantieren; dieses Risiko erkennen Sie mit Ihrer Nutzung unserer Seite an. BPG schützt die Sicherheit der Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, mit physischen, elektronischen, prozessualen und verwaltungstechnischen Maßnahmen. Gleichzeitig halten wir Sie an, sämtliche Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu treffen, wenn Sie das Internet nutzen. Zu diesen Vorsichtsmaßnahmen gehört, dass Sie Ihre Passwörter nirgends speichern, Ihre Passwörter regelmäßig ändern, eine Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Zeichen verwenden und dass Sie einen sicheren Browser über ein sicheres Netzwerk nutzen.
BPG setzt möglicherweise unabhängige Auftragnehmer ein, die BPG unterstützen, die Datendienste zu verwalten; diese Auftragnehmer haben gegebenenfalls Zugriff auf Daten, der vergleichbar mit dem Zugriff ist, der unseren Mitarbeitern gewährt wird. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass diese Dienstleister Ihre Daten schützen, jedoch sind wir letztendlich nicht für deren Verfahrensweisen verantwortlich.

INTEGRITÄT DER DATEN UND BESCHRÄNKUNG DER ZWECKE

BPG erhebt und nutzt personenbezogene Daten nur auf eine Weise, die mit dem Zweck, zu welchem sie erhoben wurden oder der von der betroffenen Person genehmigt wurde, vereinbar und relevant dafür ist.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Die Website von BPG enthält gegebenenfalls Links zu anderen Websites, die BPG nicht gehören oder die von BPG nicht kontrolliert werden. Bitte beachten Sie, dass BPG für den Datenschutz oder die Sicherheitsstandards dieser anderen Websites nicht verantwortlich ist. Wir halten Sie an, dass Sie vorsichtig sind, wenn Sie unsere Seite verlassen und die Datenschutzerklärung jeder einzelnen Website lesen, die personenbezogene Daten erhebt. Darüber hinaus enthält die BPG-Website unter https://www.burkeportergroup.com/ Links zu Seiten von BPG, die sich außerhalb der USA befinden.

DATEN, DIE VON DRITTEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WURDEN

Ihre personenbezogenen Daten werden von BPG nicht verkauft und es wird nicht mit ihnen gehandelt. Wir erhalten gegebenenfalls Listen mit Kontaktdaten von anderen Organisationen. Gegebenenfalls senden wir Mitteilungen an diese Adressen, zum Beispiel Broschüren. Wenn Sie möchten, dass Ihre Kontaktdaten aus der Datenbank dieses Dritten gelöscht werden, müssen Sie sich direkt an diesen Dritten wenden.

ERKLÄRUNG ZUR NUTZUNGSBESCHRÄNKUNG

Während sich BPG bemüht, angemessene Sicherheitskontrollen zum Schutz persönlicher Informationen aufrechtzuerhalten, können Viren und Angriffe durch Hacker nicht vollständig verhindert werden. Diese Seite ist nicht für Personen unter 18 gedacht und wir erheben nicht wissentlich Daten von diesen Personen.

Die BPG-Website unter https://www.burkeportergroup.com/ sowie die Websites der BPG-Unternehmen mit Sitz in den USA (einschließlich Epic Equipment & Engineering, Inc., Burke E. Porter Machinery Co., XL Machine Co. Inc., Korvis, Titan Inc. und Primatics) werden in den USA gehosted und verwaltet. Wenn Sie sich dazu entschließen, diese BPG-Websites von der EU, Kanada oder anderen Regionen der Welt aus zu nutzen, die über Gesetze in Bezug auf Datenerhebung und -nutzung verfügen, die von denen der USA gegebenenfalls abweichen, beachten Sie bitte, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten außerhalb dieser Regionen zur Speicherung und Verarbeitung in die USA übermitteln. Wir übermitteln Ihre Daten zum Zwecke der Speicherung und Verarbeitung von Daten, Bearbeitung Ihrer Anfragen und Betrieb der Website gegebenenfalls aus den USA in andere Länder oder Regionen. Indem Sie uns Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, über die Website zur Verfügung stellen, stimmen Sie einer solchen Übermittlung, Speicherung und Verarbeitung zu. Die BPG-Website unter https://www.burkeportergroup.com/ enthält Links zu Websites von BPG-Unternehmen, die sich außerhalb der USA befinden (einschließlich CIMAT Balancing, Kleinknecht, LISMAR, Van Hoecke Automation und Universal Balancing); die Verarbeitung, Speicherung und Übermittlung von Daten, die an diese Seiten übermittelt bzw. von diesen Seiten erhoben werden, unterliegen den Gesetzen des jeweiligen Landes.

Paragraph 1798.83 des Zivilgesetzbuches des US-Bundesstaates Kalifornien (California Civil Code) erlaubt es Nutzern unserer Websites, die ihren Wohnsitz in Kalifornien haben, bestimmte Informationen über unsere Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu direkten Marketingzwecken anzufordern. Um eine solche Anfrage zu tätigen, kontaktieren Sie uns bitte über „Kontakt“ (Contact us) auf unserer Website oder wie folgt:

E-Mail: privacy@burkeportergroup.com
Telefon: +1 (616) 855-1480
Anschrift: 4670 Fulton St. East Suite 201, Ada, MI 49301

REGRESS, DURCHSETZUNG UND HAFTUNG:

BPG kontrolliert sich selbst, um eine Einhaltung dieser Datenschutzerklärung sicherzustellen, und prüft regelmäßig, ob diese Datenschutzerklärung korrekt, in Bezug auf die zur Verfügung zu stellenden Informationen umfassend, gut sichtbar, vollständig umgesetzt und zugänglich ist und ob Sie den anwendbaren Standards entspricht. Die in den USA ansässigen BPG-Gesellschaften unterliegen den Untersuchungs- und Vollstreckungsbefugnissen der US Federal Trade Commission (US-amerikanische Bundeshandelskommission) bzw. sämtlichen anderen befugten US-Behörden; BPG-Gesellschaften, die ihren Sitz nicht in den USA haben, unterliegen den Untersuchungs- und Vollstreckungsbefugnissen von Datenschutzbehörden des jeweiligen Landes, in dem die jeweilige BPG-Gesellschaft ihren Sitz hat.

Wenn wir formelle schriftliche Beschwerden über unsere Einhaltung unserer Datenschutzrichtlinien erhalten, nehmen wir mit dieser Person zum Zwecke der Nachverfolgung Kontakt auf. Wir arbeiten mit den jeweiligen Aufsichtsbehörden zusammen, einschließlich den örtlichen Datenschutzbehörden, um jeglichen Beschwerden betreffend die Übermittlung von personenbezogenen Daten abzuhelfen, die wir nicht unmittelbar mit unseren Nutzern klären können. Nicht beigelegte Beschwerden betreffend den Datenschutz gemäß dieser Datenschutzerklärung leitet BPG zum Zwecke der alternativen Streitbeilegung an den Council of Better Business Bureaus (US-Verbraucherschutzorganisation) oder einen anderen neutralen Dritten weiter. Bitte beachten Sie, dass, sollten Sie Ihren Wohnsitz in der EU haben und Ihre Beschwerde auf die oben beschriebene Weise nicht beigelegt werden kann, unter bestimmten Umständen die Option einer verbindlichen Schiedsentscheidung besteht.

Wir bitten Sie, uns keine sensiblen personenbezogenen Daten zukommen zu lassen, wie beispielsweise Ihre Sozialversicherungsnummer, Informationen über Ihren ethnischen Hintergrund bzw. Ihre Rasse, politische Meinung, Religion, Gesundheit, Vorstrafen oder Mitgliedschaft in Gewerkschaften.

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung kann gegebenenfalls geändert werden. Sämtliche Aktualisierungen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Mit Ihrer Nutzung dieser Website stimmen Sie der geänderten Datenschutzerklärung zu.

KONTAKT

Sollten Sie in Bezug auf unsere Datenschutzerklärung Fragen oder Vorschläge haben, wenden Sie sich bitte an privacy@burkeportergroup.com.

Oder per Telefon an: +1 (616) 855-1480

Oder an die folgende Anschrift: 4670 Fulton St. East Suite 201, Ada, MI 49301